Wenn der Schrank voll ist und trotzdem etwas zum Anziehen fehlt

Ja jeder der mich kennt, sagt sofort, du hast doch so viel in deinem Schrank. Aber es gibt Anlässe, da gehen die lässigen Oversizekleider nicht, auch nicht die Jeans und die Sneaker erst recht nicht.

Am Wochenende feiert unser großer Sohn Jugendweihe. Ja dieses Fest der Jugendlichen, wo sie zumindest auf dem Urkundenpapier in den Kreis der Erwachsenen aufgenommen werden. Naja er fühlt sich schon länger sehr erwachsen, aber das ist nur seine pupertäre Ansicht. Ich finde, es ist nach wie vor unser kleiner Großer.

Nun also steht dieses Fest an und was soll ich sagen, das Wetter soll mies werden. Es geht also kein Sommerkleidchen, auch das kleine Schwarze wird wohl zu kalt. Zuerst sitzen wir in einer kalten Kirche, danach in einem kalten Zelt, denn wir feiern in unserem schönen Garten. Bei 20 Grad und Sonne wäre das die perfekte Location, aber es soll nur 11 Grad geben und Regen.

Also musste ich outfittechnisch wirklich umdenken und vor allem aus meiner Wohlfühlzone ausbrechen.

Ich habe wie wild im Internet bestellt. Es ist noch kein Paket angekommen, der Feiertag ist wahrscheinlich schuld. Aber ich bin im hiesigen H&M doch fündig geworden und habe mich für eine schöne Bluse entschieden, die zu schwarzen Hosen schick aus sieht und zur Boyfriendjeans wohl später auch. Ein paar schicke Loafer dazu und eine schwarze Jacke und ich fühle mich gut gerüstet.

Vielleicht überrascht mich aber auch noch etwas aus den noch fehlenden Paketen?

 

Weiterlesen